Marine Surveyor

Yacht-Sachverständiger/Gutachter

Yacht (Jacht) Delivery

Yacht-Überführungen,

binnen und buten mit Profi-Skipper

 

Berufsverband Profi-Skipper

 International

 

 

Hansen  T/F: ++49 (0) 2151 - 540566   Mobil   0175 - 77 99 739    EMAIL

Der staatlich

subventionierte Bootskauf

Skipper24.net

Wert-Gutachten

Aufgaben

Yacht-Sachverständigen

Yacht-Check

und Management

Impressum

Allgemeine Geschäfts-

bedingungen (AGB`S)

 E-Mail

Yacht (Jacht)-

Finanzierung

Mietkauf

Leasing

Buy-and-Charter

 

Yacht (Jacht)-Beteiligung

 

Der staatlich subventionierte Bootskauf

 

Beteiligungs-

Konzept

Yacht

(Jacht)-Überführung,

 weltweit

Yacht

(Jacht)-Sachverständiger

Auslands

beteiligungen

 

 

Steuersystem in Spanien

Yachtregistrierung

 

 

Grundlagen zur Einführung einer Ware (hier Yacht ) in die EU

Lexikon der Seefahrt

 

Flaggenparade

Sail & Cruise Shippingline.eu

Skipper24.de und Yachtueberfuehrung.net

Gutachten, Bewertungen von Yachten

AGB`S

Osmose

was Sie wissen sollten

 

HAVARIEKOMMISSARIAT

Das Yacht (Jacht)-Sachverständigenbüro, Kapt Hansen und Crew, Deutschland und Mallorca, wurde 1983 gegründet, besitzt die Genehmigung zur Ausübung der Sachverständigentätigkeit vom Spanischen Transportministerium in Madrid

und ist anerkannt bei allen Europäischen Gerichten, Yachtversicherern und Banken. Wir operieren weltweit und erstellen Gutachten in deutscher, englischer und spanischer Sprache.


Yacht (Jacht) - Schadenmanagement

Yacht (Jacht) - Schadengutachten

Yacht (Jacht) - Wertgutachten

Yacht (Jacht) - Schiedsgutachten

Yacht (Jacht) - Gutachtenprüfung

Yacht (Jacht) - Bauaufsicht und   Werftabnahme


Aufgaben und Leistung des Sachverständigen für  Sportboote und Yachten

  • Schadenfeststellung

  •  Schadensursache

  • Schadenumfang

  • Schadentaxe 

  • Erforderliche Maßnahmen zur Wiederherstellung in den Zustand, der vor dem Schaden verursachenden Ereignis bestand!  


    Besichtigung und Aufnahme der gesamten Yacht (Jacht):
     

    •   

    Inspektion auf Mängel und Schäden (Strukturelle Schäden)

    •   

    Erstellung einer Mängelliste von vorn bis achtern, vom Masttop bis zu Kielsohle

    •   

    Feststellung anstehender Reparatur- und Wartungsarbeiten

    •   

    Empfehlungen über sinnvolle Verbesserungs- und Änderungsmaßnahmen

    •   

    Beratung von Umbaumaßnahmen

    •   

    Sicherheitsscheck

    •   

    Rumpf, Deck und Aufbauten

    •   

    Außenhaut, Schotten, Verbände

    •   

    Luken, Bulleyes und Fenster

    •   

    Dichtigkeitsprüfung

    •   

    Deckbeschläge, Winschen und Ankerwinden

    •   

    Kräne, Gangways und hydraulische Rumpföffnungen

    •   

    Unterwasserschiff, Ruder, Propeller, Wellenböcke, Bug - und Querstrahlruder, Rumpf-Kielverbindung, Rumpfdurchbrüche, Seekästen

    •   

    Bei Stahl und Aluminium Schallgutachten mittels anerkannter Ultraschallgeräte, in den meisten Fällen ohne den Anstrich zu entfernen, wie dies früher notwendig war, mittels modernster Messmethoden und Messgeräte.

    •   

    Bei GFK Yachten: Ermittlung des Feuchtigkeitsgehaltes des Laminates hinsichtlich der Gefahr von Osmose, durch Wirbelstrommessungen, ebenfalls zerstörungsfrei durch den Unterwasserschiffanstrich

    •   

    Bei Holz konventionell, traditionell, modern und formverleimt auf Grund langjähriger Erfahrung und ggf. Einsatz von spez. Messgeräten (z.B. zur Holzfeuchtemessung)

    •   

    Anstrich und Konservierung

    •   

    Rigg und Decksbeschläge

    •   

    Ankergeschirr und Winden

    •   

    Masten, Spieren und Segel

    •   

    Hauptmaschine und Generatoren

    •   

    Ruderanlagen, Rudermaschinen, Autopilot

    •   

    Stabilisatoren

    •   

    Wellenanlage

    •   

    Bilgeuntersuchung

    •   

    Pumpen, Rohrleitungen, Ventile, Seeventile

    •   

    Tankanlagen

    •   

    Wassermacher

    •   

    Frischwassersysteme, Warm- und Kalt-Druckwasser

    •   

    Abwassersysteme

    •   

    Kontroll - und Alarmsysteme

    •   

    Brücke, mit Navigation und Steuerungssystemen

    •   

    Innenausbau, inkl. automatischer Türen, Aufzüge, Galley etc

    •   

    Funktionsüberprüfung aller Bordsysteme und Aggregate

    •   

    Seeerprobung

    •   

    Umfangreiches, bebildertes Gutachten



Checkpoints: 

  • Ankergeschirr

  • Antrieb Beschläge

  • Borddurchlässe

  • Borddurchlässe

  • Deck und Aufbau

  • Elektrik

  • Elektrik an Deck

  • Fenster und Luken  

  • Kabel- u. Durchführungen

  • Kiel

  • Laufendes Gut

  • Leinen

  • Lenzanlage

  • Positionslaternen

  • Propeller und Welle

  • Rigg

  • Rost und

  • Unter Deck

  • Unterwasserschiff

  • Versorgung Korrosion

  • Ruder

  • Sonstiges

  • Spieren

  • Stehendes Gut Versorgung

  • Winschen

  • Zinkanoden

  • Zubehör  


Qualitätssicherung
  • Reparaturaufsicht
  • Zwischenabnahmen Erprobung und Wiederinbetriebnahme
  • Anfahren und Testen aller Bordsysteme
  • Seeerprobung
  • Abnahme und Übergabe
  • Überprüfung der Reparaturkosten/Rechnungsprüfung
  • Werft, Reparaturbetrieb und Eignerinteresse harmonisieren

Eignervertretung, vor der Werft
  • Koordination zwischen Konstrukteur, Werft, Zulieferern und dem Eigner 

  • Prüfung und ggf. Erstellung von Unterlagen 

  • Werftausschreibung, Einholen von Angeboten

  • Baupläne, Bauvorschrift, Bauvertrag 

  • Spezifikationen, z.B. Angebotsspezifikation und 

  • Bauspezifikation 

  • Bauaufsicht 

  • Qualitätskontrolle 

  • Regelmäßige Baubesprechung


  • PreiseDer Käufer kommt im Normalfall für die Prüfung, die Reisekosten und die Hellingskosten auf. Darüberhinaus sorgt der Käufer oder der Vermittler/Makler dafür, dass mit dem Verkäufer alle notwendigen Vereinbarungen getroffen werden, um die Prüfung durchführen zu können. Hansen KG benötigt die Zustimmung des Verkäufers und des Yachthafens, um die Yacht betreten und prüfen zu dürfen! Rufen Sie uns bitte an wenn Sie noch fragen haben, wir sind für Sie da!

    1. Tageshonorar    Euro bitte erfragen

    2. Erstellung der Berichte ab bitte erfragen

    3. Ersatz aller Ausgaben

     

zur CORADINA Zeitplan und Erstellungsbericht

 

 

Copyright by  Dirk Hansen

T/F: ++49 (0)2151-540566  

Mobil:   (    0175 - 7799739

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB`S)

 

Beende mein Hobby zum 31.12.2016, diese Webs können erworben werden:  

www.oldtimer-classiccars.eu

Domains und Webprojekte zu verkaufen T: 02151-540566:

  • www.oldtimer-classiccars.eu                                    www.kapitalvermehren.de

     

    Haftungsausschluss

    Diese Website ist mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt worden. Da Fehler jedoch nicht ausgeschlossen werden können, erkläre ich, dass alle Angaben im Sinne der Produkthaftung ohne jedwede Garantie erfolgen und dass ich keinerlei Verantwortung für Inhalte oder Auswirkungen dieser Website übernehme. Die Nutzung meiner Website geschieht auf eigene Gefahr. Mit der vorliegenden Haftungsausschlussklausel wird weder bezweckt, meine Haftung entgegen den einschlägigen nationalen Rechtsvorschriften einzuschränken, noch sie in Fällen auszuschließen, in denen ein Ausschluss nach diesen Rechtsvorschriften nicht möglich ist.

    Distanzierung von Inhalten fremder Homepages

    Mit Urteil vom 12. Mai 1998, Aktenzeichen 312 O 85/98, „Haftung für Links“, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Website ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Entsprechend: Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten der von meinen Webpages aus verlinkten fremden Homepages und ich mache mir deren Inhalte nicht zu eigen. Verletzungen von Urheberrechten, Markenrechten oder Persönlichkeitsrechten oder Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht auf fremden Webseiten waren nicht augenscheinlich und sind mir ebensowenig bekannt wie eine dortige Erfüllung von Straftatbeständen.